BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Aus- und Fortbildungen

Ein Schwerpunkt unserer Bildungsarbeit ist die Organisation und Durchführung von Aus- und Fortbildungen sowohl für Übungsleiter/innen als auch für Vereins- und Verbandsführungskräfte.

 

Alle Termine unserer Aus- und Fortbildungen finden Sie auf dieser Seite. Zudem erscheint einmal im Jahr unsere Fortbildungsbroschüre.

 

Fortbildungsbroschüre 2. Halbjahr 2022  Fortbildungsbroschüre 2. Halbjahr 2022 

Lehrgangsanmeldung: Slide_BildungSportal

 

Alle Angebote für 2022 auf einen Blick - hier geht es zum Padlet!

 

Du hast bereits eine ÜL- oder Trainer-C-Lizenz? Die Sportjugend bietet dir mit folgendem Lehrgang die Möglichkeit, dich in Themen der Jugendarbeit weiterzubilden und die „Jugendleiter*innenCard“ zu erwerben:

 

Neue Konzeption ÜL-C Breitensport

In 2021 änderte sich die Struktur der ÜL-Ausbildung. Aus dem Grundlehrgang (bisher 40 LE) wird das Modul C30 (30 LE). Den Aufbaulehrgang gibt es jetzt als Profilmodul C40 (40 LE) entweder für die Zielgruppe Kinder oder für Erwachsene. Anstelle des Spezialblocklehrganges tritt das Flexmodul C50 (50 LE). Hier kann man aus allen im Bildungsportal eingetragenen und entsprechend gekennzeichneten Fortbildungen zwischen 2 und 40 LE seine eigenen Spezialthemen zusammenstellen. Neu ist auch, dass die Reihenfolge der Module flexibel gehandhabt werden kann. Das C30Modul muss nicht zwingend als erstes belegt werden. Geblieben ist die Absolvierung eines Lehrversuchs (Coaching), einer Hospitation und der Nachweis einer Erste-Hilfe-Ausbildung (9 LE).

 

Erkärung: Dein Weg zur Übungsleiter/in im Breitensport

 

NTB Fortbildungen/Termine Turnkreis Celle 2022

 


 

Einige wenige Plätze sind noch frei ... 

 

LQZ - Organisation von Turnieren in Theorie und Praxis

28.09.2022, 16.00-19.15 Uhr in Celle (Anerkennung: 4 LE zur Verlängerung der Juleica, der ÜL-C und für den C-50 Flexbereich)

In diesem LQZ beschäftigen wir uns mit unterschiedlichen Turnierformen für schulische oder Vereinssportangebote. Es werden Vor- und Nachteile einiger Organisationsformen beleuchtet und dann gleich in der Praxis getestet. Anmeldung

 

LQZ - Sport und Inklusion

04.10.2022, 16.00-19.15 Uhr in Celle (Anerkennung: 4 LE zur Verlängerung der Juleica, der ÜL-C und für den C-50 Flexbereich)

Sport für alle? - so geht´s gemeinsam!
Wie gelingen Sportangebote, so dass in Kita, Schule und Verein Menschen mit und ohne Behinderungen Sport gemeinsam betreiben können? Wie kann man alle Beteiligten für inklusiven Sport begeistern? In diesem LQZ werden Praxisbeispiele für inklusive Sport- und Übungsformen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene vorgestellt. Es wird dabei gemeinsam erarbeitet, was möglich ist und was nicht. Anmeldung

 

Der Alltags-Fitness-Test (AFT)

06.11.2022, 09.00-16.00 Uhr in Winsen (Luhe) (Anerkennung: 8 LE zur Verlängerung der ÜL-C und für den C-50 Flexbereich)
Eine gute körperliche Fitness ist Voraussetzung für ein selbständiges Leben bis ins hohe Alter.
Mit dem "Alltags-Fitness-Test? kann die körperliche Fitness (Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft, Mobilität) von über 60-jährigen überprüft und gleichzeitig erfahren werden. Als ÜL erhalte ich ein Instrument an die Hand, mit dem ich meine TN motivieren und evtl. vorhandene Einschränkungen zu erkennen, um dann gezielt an den Defiziten zu arbeiten.

Veranstalter: Sportbund Heidekreis, LSB Niedersachsen und AOK Niedersachsen

Anmeldung

 

Bewegen mit Hochaltrigen

12.11.2022, 09.00-18.00 Uhr in Celle (Anerkennung: 10 LE zur Verlängerung der ÜL-C und für den C-50 Flexbereich)

Spiele bringen Spaß, sind im Trend und an der frischen Luft auch gut für die Gesundheit. In dieser Fortbildung probieren wir verschiedene Spielformen in den verschiedensten Ausprägungen aus. Anmeldung

 

Neue Angebote:

Schmerzphysiologie

18.11.2022, 17.00-21.00 Uhr (Anerkennung: 5 LE zur Verlängerung der ÜL B und der ÜL C Lizenz)

Was ist Schmerz? Und warum haben wir Schmerz? Und wieso laufen einige Menschen mit weniger Schmerz durchs Leben als andere? In den vergangenen Jahren hat sich die Schmerzforschung vermehrt diesen Fragen gewidmet und weit reichende Erkenntnisse gewonnen, die unsere bisherige Vorstellungen von Schmerz zum Teil vollkommen auf den Kopf stellen. Gleichzeitig erklären sie aber auch, warum etwa Rückenschmerzen noch immer auf dem Vormarsch sind. Der Vortrag will die grundlegenden Mechanismen der Schmerzentstehung und -verarbeitung erklären und Ausblick darauf geben, welche Konsequenzen das etwa für Bewegung und Training hat und welche Ansichten über Schmerzen wir überdenken oder gänzlich fallen lassen sollten. Anmeldung

 

Rückengerecht

19.11.2022, 09.00-16.00 Uhr (Anerkennung: 8 LE zur Verlängerung der ÜL B und der ÜL C Lizenz)

Im Büro, beim Essen oder auf dem Sofa: wir sitzen zu viel und das tut dem Rücken nicht gut. Daher ist es wichtig, sich um den Rücken zu kümmern: ihn kräftigen, ihn geschmeidig zu haben und die Wahrnehmung zu stärken. In der Fortbildung wird ein Mix aus Theorie und Praxis ein zeitgemäßes, gesundheitsorientiertes Rückentraining vorgestellt. Dazu gibt es bewährte Hilfen, um den Rücken auch im Alltag fit zu halten. Anmeldung

 

Sucht- und Gewaltprävention

19.11.2022, 10.00-14.00 Uhr (Anerkennung: 5 LE zur Verlängerung der ÜL-C und für den C-50 Flexbereich)

In dieser Fortbildung geht es bei der Suchtprävention um Alkohol und illegale Drogen. Jugendliche kommen in ihren Gruppen durchaus in Kontakt damit. In Bezug auf Alkohol wird dargestellt, was erlaubt und nicht erlaubt ist. Bei den illegalen Drogen werden die verschiedene Wirkungsweisen und Langzeitfolgen unterschiedlicher Drogen dargestellt. Am Beispiel von Cannabis, welches als Einstiegsdroge bei Kindern
und Jugendlichen gilt, werden die polizeilichen Folgemaßnahmen erläutert. Im Thema Gewaltprävention wird ein Präventionskonzept
vorgestellt: In verschiedenen Übungen werden Gewaltprävention,
Teambuilding und Vertrauensübungen durchgeführt. Anmeldung

 


Ansprechpartnerin ist:

 

Franziska Cludius

Sportreferentin

Tel.: 05161-48744 - 11