BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Informationen

Ansprechpartner für Rückfragen, Anregungen, Lob und Kritik ist:

                                                                             

Lothar Pertl

Rehrhofer Weg 43

29633 Munster

 

Mobil: 0151-12818304

E-Mail:

 

Ortsansässige Vereine, Schulen, Polizei und Bundeswehr können ihre Leistungen des DSA im Rehrhofer Weg 43 einreichen (Postkasteneinwurf).

Nach der Bearbeitung werden die Urkunden an den Absender versandt.


DSA Prüferausbildung - September 2021

Videos zur Präsentation: Werfen eines SchleuderballsSeilspringen


Sportabzeichen - Ausnahmeregelung beim Nachweis der Schwimmfertigkeit und bei den Schwimmdisziplinen mehr

 

Der DOSB hat den Termin für den Nachweis der Schwimmfertigkeit und die Ablegung der Schwimmdisziplinen für Sportabzeichen, die im Jahr 2020 abgelegt wurden, bis zum 31.12.2021 verlängert. Diese Regelung gilt auch für den LSB Niedersachsen.

 

Zugleich wurde uns über das Niedersächsische Kultusministerium mitgeteilt, dass den Schulen die Durchführung außerunterrichtlicher Schulsportveranstaltungen bis auf Weiteres nicht erlaubt ist.

Der Förderer des Sportabzeichen-Schulwettbewerbs, die niedersächsischen Sparkassen, haben deshalb gemeinsam mit dem LSB Niedersachsen beschlossen, den Wettbewerb 2021 nicht durchzuführen. Deshalb wird der Abgabetermin für die Wertungsbögen des Sportabzeichen-Schulwettbewerbs 2020 ebenfalls bis zum 31.12.2021 verlängert. Konsequenterweise bedeutet das, dass alle bei mir schon abgegebenen Wertungsbögen aus 2020 auf „Eis“ liegen und durch eventuelle Nachmeldungen zusätzlich befüllt werden können. Wer noch nicht gemeldet hat, kann bis zum 31.12.2021 nachmelden. Für 2021 ist der Sparkassenwettbewerb somit gestrichen.   

 

Für die Vereine ist der oben angegebene Zeitraum ebenfalls für Nachmeldungen in den Schwimmdisziplinen bis zum 31.12.2021 geöffnet.

 

Eigentlich müssten durch das längere Öffnen des Zeitfensters bis zum 31.12.2021, die geplanten Ehrungsveranstaltungen 2020 für Schulen und Vereine daher abgesagt und in das Jahr 2022 verlegt werden. Dem steht aber entgegen, dass die Schulen und Vereine möglicherweise mit den generierten Geldern aus dem Jahr 2020 vom Sportbund Heidekreis e.V. eventuell planen und mit den Gutscheinen (Schulen und Familien), sowie den Gutschriften bei den Vereinen, rechnen.

 

Wir haben deshalb beschlossen, dass wir die geplanten Ehrenveranstaltungen, so wie geplant, durchführen und Nachmeldungen, die in der Folge noch eingehen, nachträglich in die Statistik einfließen lassen.  


Der LandesSportBund (LSB) Niedersachsen fördert die Aktivitäten rund um das Deutsche Sportabzeichen in Kooperation mit den Sportbünden.

Weitere Informationen unter https://www.lsb-niedersachsen.de/lsb-themen/lsb-sportentwicklung/sportabzeichen/.


Unter diesem Link des DOSB https://www.deutsches-sportabzeichen.de/service/materialien/#dosbc49517 finden Sie alle gültigen Materialien, die Sie auch in gedruckter Form bei Ihrem Sportbund kostenfrei abrufen können.


Sportabzeichen-Wettbewerb für Betriebe 2021

 

Die BKK24 bringt Sie und Ihr Team in Schwung. Preise im Gesamtwert von bis zu 50.000 EURO

Das ist Ihr einfacher Einstieg in die betriebliche Gesundheitsförderung. Werden Sie zusammen mit Ihren Kollegen sportlich aktiv und erhalten Sie pro Sportabzeichen 5 Euro. Je mehr abgelegte Sportabzeichen in Ihrem Unternehmen, desto höher die Geldsumme. Zusätzlich haben Sie die Chance auf attraktive Geldpreise! Weitere Info´s unter https://www.bkk24.de/lbl/aktionen/sportabzeichen-wettbewerb.html


Datenschutz (Hinweis auf der Rückseite der Prüfkarten)

Auf den Rückseiten der Einzel-/Gruppenprüfkarten wurde ein neuer Passus zum Datenschutz eingefügt, der u. a. den Link auf die DOSB-Sportabzeichen-Internetseite zu den Beiblättern zum Datenschutz jedes Landessportbundes enthält (Anlage "Datenschutzhinweis Prüfkarte").

Wir empfehlen jedem Prüfer die Wichtigkeit dieses Datenschutzhinweises zu vermitteln - verbunden mit der Bitte, bei Training und/oder bei den Prüfungen darauf zu verweisen.

Die auf der Prüfkarte erfassten personenbezogenen Daten werden für Durchführung und Verleihung des DSA verarbeitet. Verantwortlich ist der jeweilige Veranstalter des DSA (z.B. DOSB, LSB, Kreis- /Stadtsportbund oder Verein). Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Landessportbund oder vom DOSB. Die Hinweise zum Datenschutz können Sie jederzeit im Internet unter https://www.deutsches-sportabzeichen.de/service/materialien/#akkordeon-15332 abrufen. Gerne stellt Ihnen der Verantwortliche diese auch auf Anfrage in Textform (z.B. E-Mail, Ausdruck) zur Verfügung.