BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Herzlich willkommen!

Der Sportbund Heidekreis e.V. wurde am 23. Februar 1980 in Schneverdingen aus den Kreissportbünden Soltau und Fallingbostel gegründet und ist eine selbständige Untergliederung des Landessportbundes Niedersachsen. Der Sportbund ist der Dachverband der Sport- und Schützenvereine im Landkreis Heidekreis. Dem Sportbund gehören 211 Vereine mit ca. 53.000 Mitgliedern an, das sind ca. 40 Prozent der Bevölkerung des Landkreises Heidekreis. Der Sportbund Heidekreis ist das Servicebüro der Sportvereine.

 

Corona-Sonderprogramm für Sportorganisationen:

Das Land gewährt gemeinnützigen Sportorganisationen (Sportvereinen, Landesfachverbänden und Sportbünden), die infolge der COVID-19-Pandemie in ihrer Existenz bedroht sind, Billigkeitsleistung aus Landesmitteln in Form von Einmalzahlungen.

Anträge können vom 10. August bis einschließlich 30. September 2020 gestellt werden.

Informationen zum Antragsverfahren und zur Mittelbewilligung erhalten Sie in der Geschäftsstelle.

 


Aktuelle Infos zur Coronavirus-Lage - LSB-Hotline (0511 – 1268-210)


Vorteile einer Mitgliedschaft - LSB-Infopaket


21. Kreissporttag

Freitag, 6. November, 19:00 Uhr
Festhalle Munster, Zum Schützenwald 46


 

Sportbund Heidekreis e.V. Moorstraße 10, 29664 Walsrode, Tel.: 05161-48744-0, Fax: 05161-48744-29

Geschäftszeiten: täglich von 08:00 - 12:00 Uhr, außer Mittwoch und nach Vereinbarung

 


 

Auf einen Blick!

03. 08. 2020: Der InkluDay ist die digitale Jugendkonferenz für mehr Vielfalt und Teilhabe - auch im Netz! Er bietet jungen Menschen ein vielfältiges Online-Programm mit spannenden Referent*innen, ... [mehr]

 

03. 08. 2020: Hier ein Angebot für die abgesagten Fortbildungsangebote!   Alle Veranstaltungen sind Webinare des LSB Online-Campus, Details werden per Mail nach Anmeldung verschickt, Anmeldung erfolgt ... [mehr]

 

26. 06. 2020: Natur bewegt - eine Ideensammlung für Übungsleitende. [mehr]

 

30. 04. 2020: Das neue Video "Wie melde ich einen Sportunfall?" auf dem YouTube-Kanal des LandesSportBundes Niedersachsen zeigt bei welchen Institutionen der Unfall gemeldet werden muss und wo die nötigen ... [mehr]